Werbung

Lieblingstee Sirup

Du möchtest ganz unkompliziert den Geschmack Deines Lieblingstees als Limonade genießen und die Essenz dafür überall hin mitnehmen können? Dann habe ich hier einen Vorschlag für Dich, braue Dir Deinen eigenen Lieblingstee Sirup! Das geht wirklich schnell und einfach und gibt Dir die Möglichkeit den Sirup mit an den Badesee, zum Wandern oder mit in den Urlaub zu nehmen. Sobald Dir danach ist musst Du ihn nur noch mit Mineralwasser aufgießen und ein paar Eiswürfel hinein geben. Fertig ist eine sommerliche Erfrischung ganz nach Deinem Geschmack! 

Suesspink
Vegan
Glutenfrei
Sojafrei

Zutaten:

Für den Sirup:

15 Beutel Lieblingstee
750 ml Wasser
750 g Zucker
25 g Zitronensäure

In diesem Fall:

1/2 TL Vanille, gemahlen

Zum Abfüllen:

Flaschen mit Schraub- oder Bügelverschluss

Zubereitung:

Dieser herrrlich erfrischende Sommersirup aus Lieblingstee ist wirklich schnell zubereitet! In diesem Fall habe ich den Lieblingtee meiner Liebsten verwendet. Ich selbst versuche nichts zu trinken und essen, was künstliche Aromen enthält, da ich es nicht gut vertrage. Du kannst Deinen Lieblingstee verwenden und wenn Du magst noch Gewürze oder Kräuter zugeben, die den Geschmack unterstützen.

Wie immer beim Sirup Kochen ist es wichtig, die Flaschen und Deckel zu sterilisieren und möglichst sauber zu arbeiten. Dadurch sollte der Sirup möglichst lange haltbar sein!

Hier kommt die einfache Zubereitung:

Unterm Strich kochst Du eine große Menge Tee, den Du anschließend stark süßt und ihn so als Sirup haltbar machst.

Messe das Wasser ab und bringe es zum Kochen. Lass dann die Teebeutel zehn Minuten in heißen Wasser ziehen, bis ein starker Tee entstanden ist

Wiege die Zitronensäure und den Zucker ab, gib in diesem Fall auch die gemahlene Vanille zu. Zu diesem Tee ("Heiße Liebe" von Teekanne) passt Vanille hervorragend, da der Tee mit Vanille aromatisiert ist. Bei den Tee, den Du verwendest kommt es ganz darauf an, aus welchen Zutaten er besteht.

Gib die abgewogenen Zutaten zu dem Tee und lass ihn einmal gut aufkochen, danach acht bis zehn Minuten leise köcheln.

Danach wird der Sirup sofort in die sterilisierten und vorgewärmten Flaschen abgefüllt. Verschließe sie sofort, stelle sie kurz auf den Kopf und lasse sie anschließend abkühlen.

Aus dem wunderbaren Lieblingstee Sirup kannst Du ganz einfach Limonade selber machen! Fülle 200 Milliliter Sirup in eine große Karaffe und fülle diese mit 1300 Milliliter (gesprudeltem) Wasser auf, einmal kräftig umrühren, fertig. Wenn Du magst kannst Du auch noch Eiswürfel, frische Minze und Zitronenscheiben zugeben, schon hast Du eine herrlich erfrischende selbstgemachte Limonade für heiße Sommertage!

Die Flaschen sind geschlossen, kühl und dunkel gelagert mindestens ein Jahr haltbar. Nach dem Öffnen solltest Du den Sirup im Kühlschrank aufbewahren und schnell aufbrauchen!

Viel Spaß mit Deinem selbstgebrauten Lieblingstee Sirup!

Lieblingstee Sirup, mit etwas Eis und Mineralwasser die ideale Sommererfrischung!

Tipp:

Teebeutel oder losen Tee?

Theoretisch und praktisch kannst Du den Sirup mit jedem anderen Tee, natürlich auch losem Tee zubereiten. Je nach Konsistenz des Tees würde ich alternativ zu den Beuteln 15 bis 25 Teelöffel losen Tee verwenden. Du kannst Den jeweiligen Geschmack des Tees noch zusätzlich unterstützen. Bei der heißen Liebe hat sich echte Vanille angeboten, da die Geschmacksrichtung Himbeer Vanille ist.

Ich persönlich finde, dass zu allen Beeren auch Tonkabohne einfach wundervoll passt. Kräutertees können mit frischer Zitrone, Limette, Orange oder frischen Kräutern unterstützt werden. Zu Chai Tees passt Ingwer, Chili, orientalische Gewürzmischungen, wie beispielsweise Ras el Hanout oder eine Zimtstange.

Die Zitronensäure im Rezept würde ich bei allen Tees beibehalten, da sie in erster Linie für die Haltbarkeit zuständig ist.

Einfach lecker: Lieblingstee Sirup

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.