Entspannendes Kaffee Meersalz Peeling mit Lavendelduft

Werbung

Du möchtest den Duft und die Ruhe des Urlaubs mit in den Alltag nehmen? Versuche es doch einmal damit: Entspannendes Kaffee Meersalz Peeling mit Lavendelduft! Gerührt wird es aus Kaffeesatz, Meersalz, pflegenden und duftenden Ölen. So kannst Du den Duft der Lavendelfelder der Provence sogar mit in die Dusche nehmen! Die Mischung aus Kaffeesatz und feinem Meersalz ergibt ein feines Peeling, wenn Du es mit der Haarwuchsrichtung anwendest unterstreichst Du zusätzlich den entspannenden Effekt des Lavendelduftes! Probier es doch einfach einmal aus und lass mich wissen, wie Du Dich danach gefühlt hast! 

Mehr lesen

Ringelblumenöl

Wachsen in Deinem Garten auch ein paar Ringelblumen? Wenn ja ist jetzt die perfekte Zeit um die kräftig gelben oder orangen Blütenblätter zu ernten und sie zu einem wundervollen Ringelblumenöl anzusetzen. Dieser Ölauszug hat schon eine sehr lange Tradition und die Heilwirkung der Calendula ist auch wissenschaftlich gut erforscht. Das Ansetzen eines Kaltauszuges geht wirklich sehr einfach, nach zwei Wochen kannst Du das Calendulaöl zur Hautpflege oder bei kleineren Verletzungen, wie Hautabschürfungen, aber auch Sonnenbrand verwenden! Besonders mit kleineren Kinder macht es wirklich Spaß so ein "Zauberöl" anzusetzen, das dann für kleinere Blessuren verwendet werden kann! Probier es doch einfach einmal aus! 

Mehr lesen

Holunderblütenessig

Heute habe ich noch ein ganz einfaches Rezept mit den wundervollen Holunderblüten für Euch: Holunderblütenessig! Der ist wirklich ganz schnell angesetzt und belohnt Euch mit einem würzig intensiven Aroma für die Küche. Und weil er so vielseitig ist kann er auch noch zur Hautpflege eingesetzt werden! Wie das genau geht könnt Ihr weiter unten nachlesen. Gutes kann manchmal so einfach sein! 

Mehr lesen

Anregendes Kaffee Zitronen Körperpeeling

Werbung

Körperpflege ganz einfach selbstgemacht: Anregendes Kaffee Zitronen Körperpeeling! Bei diesem wundervoll frischen Peeling musst Du Dir nicht nur keine Sorgen um Mikroplastik machen, das benutzte Kaffeepulver kommt sogar noch einer zweiten Verwendung zu! So kannst Du ein tolles Körperpflegeprodukt ganz schnell und einfach selber machen! Es braucht gar nicht viel, ein paar Löffel Kaffeesatz, Meersalz, frische Zitronenschale und etwas Öl, schon kannst Du Dein eigenes Körperpeeling zaubern! Viel Spaß beim Nachmachen und Anwenden!

Mehr lesen

Rosenblütenbadesalz mit Mandelöl

Manchmal sind es die kleinen Dinge, die den Alltag für kurze Zeit ganz zauberhaft erscheinen lassen. Mit diesem wundervollen Rosenblütenbadesalz mit Mandelöl kannst Du entweder Dich selbst oder Deine Liebesten verwöhnen. Es ist wirklich ganz einfach mit wenigen Zutaten selber zu machen und unterstützt die eine oder andere kleine Flucht aus dem Alltag! Wenn Du etwas mehr davon zauberst hast Du gleich noch wunderbare Geschenke für das Osternest, da freut sich nicht nur die Mama oder die beste Freundin!

Mehr lesen

Fruchtiges Erdbeer Kokos Lippenbalsam (vegan)

Die beißende Kälte scheinen wir überwunden zu haben, jetzt ärgert uns dafür das Schmuddelwetter! Wenn dann noch der Vitamin- und Nährstoffmangel des Winters dazu kommen leidet man leicht unter rissigen, trockenen Lippen. Auch dafür, oder in dem Fall dagegen, gibt es ein Rezept aus dem Hexenlabor. Nämlich fruchtiges Erdbeer Kokos Lippenbalsam (vegan)! Ich hatte kurz zuvor zufällig Fruchtpulver in Bio-Qualität gekauft und mir gefiel die Idee, dem Lippenbalsam eine besonders fruchtige Note zu verleihen. Es hat so gut geklappt, dass ich Euch hiermit dieses wundervolle Lippenbalsam, dass zumindest erdbeertechnisch schon einmal den Frühling einleitet, vorstelle! Der Kokosgeschmack und -geruch dominiert das Rezept und verleiht ihm zusätzlich eine tropische Note. Aber was schreibe ich, probiert es doch einfach einmal selber aus!

Mehr lesen

Kräuter Zahnpasta mit Heilerde

Für dieses Rezept habe ich ganz viele verschiedene Zusammensetzungen getestet, einige für gut befunden, aber deutlich mehr wieder verworfen. Aus den Zutaten, die sich für mich bewährt haben, ist diese herrlich frische Kräuter Zahnpasta mit Heilerde entstanden. Im Gegensatz zu herkömmlichen Pasten schäumt sie nicht, daran muss man sich erst einmal gewöhnen, ich empfinde es inzwischen als sehr angenehm. Sie hinterlässt einen frischen Geschmack und ein gutes Mundgefühl! Dazu trägt sicher bei, dass ich weiß, was alles Gutes enthalten ist, noch besser was nicht 😉 . Probier doch einfach einmal aus, Deine eigene Zahnpasta zu rühren, es geht ganz einfach!

Mehr lesen

Sole selber machen

Werbung

Ich liebe Salz in allen möglichen Variationen, vor allem natürlich zum Würzen von Nahrung. Aber Salz kann man auch noch ganz anderweitig verwenden. Als äußerst praktische im Alltag hat sich für mich Sole erwiesen, eine Lösung aus Salz und Wasser, die ich immer gebrauchsfertig im Küchenschrank stehen habe. Ich hab einmal zusammen getragen, zu was man Sole alles gebrauchen kann, vom oralen Genuss über Entschlacken und Entgiften bis hin zu Entzündungen bekämpfen ist alles dabei! Probier doch einfach aus, was Du Dir Gutes damit tun kannst.

Mehr lesen

Sprudelnde Badeherzen

Diese selbstgemachten sprudelnden Badepralinen kommt doch mal so richtig von Herzen 😉  Du willst Dich selbst verwöhnen mit einem Badezusatz, der ganz auf Deine Bedürfnisse zugeschnitten ist? Oder möchtest Du Freunde und Familie mit einem ganz individuellen Geschenk überraschen? Bei diesen sprudelnden Badeherzen weißt Du nicht nur genau, was drin ist, sondern kannst Duft und Farbe auch noch ganz Deinen Wünschen anpassen! Ein tolles Beispiel für eine Geschenkidee: Deine beste Freundin ist in eine neue Wohnung eingezogen und bekommt Badepralinen geschenkt, die farblich auf´s Badezimmer abgestimmt sind! Ein echter Knaller! 

Mehr lesen

Glycerinseife gießen

Seife gießen ist gar nicht so schwer! Gestalte Deine Seife ganz individuell, Form, Farbe und Duft, alles ist frei wählbar und das in Bio-Qualität! So kannst Du die Seife passend zum Deinem Badezimmer oder in Deiner Lieblingsfarbe einfärben! Oder für kleine Händewaschmuffel einen Dinosaurier eingießen, da macht das Händewaschen auch den größten Dreckspatzen endlich mal wieder Spaß!

Mehr lesen