Vegane weiße Mousse au Chocolat

Da die ältere Nachwuchshexe im Moment einen große Verschleiß an Kichererbsen hat, fällt auch eine Menge Aquafaba an. Nachdem wir heute den Geburtstag der jüngeren kleine Hexe feiern, habe ich nicht nur einen wundervollen extra schokoladigen Kuchen gebacken, sondern auch noch Mousse au Chocolat gezaubert. Neulich gab es ja schon selbstgemachte weiße Vanille Schokolade, was lag da näher, als auch vegane weiße Mousse au Chocolate zu zaubern? Sie ist gelungen, und das sogar sehr gut! Etwas weicher, als die dunkle Mousse, aber wundervoll süß mit einem Hauch Kokos! Probier sie doch einfach einmal aus!

Mehr lesen

Grundrezept veganer Biskuit

In den letzten Wochen wurde im Hexenhaus viel mit dem veganen Biskuit aus Aquafaba experimentiert, daher gibt es heute einen Beitrag "Grundrezept veganer Biskuit". Nachdem Du hier das pure Rezept für den Tortenboden hast, kannst Du jetzt Deiner Phantasie freien Lauf lassen und wundervolle vegane Torten kreieren. Natürlich findest Du aber auch verschiedene Vorschläge für die Verwendung und ein Rezept für eine fruchtige schnelle Erdbeertorte. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Mehr lesen

Mousse au Chocolat (vegan, glutenfrei)

Die Nachwuchshexen haben eine neues Lieblings Dessert! In der Versuchsreihe: "Was kann ich alles aus Aquafaba zaubern?" entstand dieses wundervolle vegane Mousse au Chocolat! Ich werde nie wieder mein Kichererbsenwasser einfach so entsorgen, diese Mousse schmeckt nicht nur himmlisch, sondern ist auch noch ganz schnell daraus gezaubert. Sie kommt mit nur drei Zutaten aus und ist optisch wie geschmacklich kaum von herkömmlicher Mousse au Chocolat zu unterscheiden. Das ist mal wieder ein tolles Beispiel, dass bei veganer Ernährung der Genuss nicht zu kurz kommen muss!

Mehr lesen

Schnelle Erdbeer Kokos Torte (vegan, sojafrei)

Zum Glück wird es mir nie langweilig, weil ich immer wieder etwas Neues ausprobieren muss. Vor ein paar Wochen las ich das erste mal einige Beiträge über veganen Eischnee, perfekt für mich, da ich Eier nur leidlich und in homöopatischen Dosen vertrage. Wie immer bei neuen Projekten habe ich viele Rezepte gewälzt, einiges ausprobiert und lange an den Feinheiten getüftelt. Heraus gekommen ist diese wundervolle schnelle Erdbeer Kokos Torte, die auch noch mit einem Hauch Zartbitterschokolade verfeinert wird. Sie hat also alles, was eine gute Torte ausmacht, einen leichten fluffigen Biskuitboden und süße Kokoscreme, die von frischen Erdbeeren gekrönt wird. Und vor allem geht das alles total einfach, versprochen!

Mehr lesen