Körnerfresser Kekse (vegan)

Aus der Reihe "Kekse für den Schwedenurlaub der großen Nachwuchshexe" stelle ich Euch heute die wundervollen veganen Körnerfresser Kekse vor. Diese werden aus einem Mürbeteig mit gemahlenen Haselnüssen und Körnern ganz nach Wunsch gezaubert. Sie schmecken je nach Körnermischung immer wieder etwas anderes. Ganz egal, ob Du zu Kürbis- und Sonnenblumenkernen oder geschälten Hanfsamen greifst, die Körnerfresser Kekse sind herrlich knusprig und schmecken nicht nur im Urlaub 😉 . Ganz ohne Schokolade kann man sie auch im Hochsommer perfekt als kleinen Pausensnack mit zu Outdoor Aktivitäten nehmen!

Suess
Vegan
Laktosefrei

Zutaten:

Für den Teig:

350 g Dinkelmehl
Type 630
1 Prise Salz
35 g Haselnüsse, gemahlen
100 g Zucker (raffiniert)
35 g Roh-Rohrzucker
100 g Körner Mischung (Kürbis-, Sonnenblumen-, Pinien-, Cashewkerne, Sesam...)
275 g Margarine (vegan)
1 EL Zitronensaft

Zum Wälzen:

75 g Hanfsamen, geschält
oder/und
150 g Körnermischung

Zubereitung:

Die Zubereitung geht schnell und einfach, wichtig ist allerdings, dass die Margarine beim Kneten des Teiges Zimmertemperatur hat.

Im Vorfeld solltest Du Deine Körnermischung trocken in einer beschichteten Pfanne anrösten und wieder abkühlen lassen.

Siebe dann das Mehl in eine Rührschüssel und gib das Salz, die gemahlenen Haselnüsse, den Zucker und 100 Gramm der gerösteten Körnermischung zu.

Nun fehlt nur noch der Zitronensaft und die weiche Margarine. Verrühre alle Zutaten mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem gleichmäßigen Teig.

Siebe etwas Mehl auf die Arbeitsplatte und knete den Teig noch kurz mit der Hand durch. Stelle den Teig anschließend luftdicht verpackt, damit er nicht austrocknet, kühl.

Bereite Dir mindestens zwei Backbleche mit Backtrennpapier vor und heize den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vor. Nach mindestens einer Stunde im Kühlschrank kannst Du Deinen Mürbteig weiter verarbeiten.

Teile ihn, knete ihn kurz durch und forme aus dem Stück eine dicke Rolle. Schneide sie in gleichmäßige Abschnitte und forme diese zu Kugeln.

Fülle die Körner oder Samen, in denen die Kekse gewendet werden sollen, in einen flachen Teller. Drücke jeweils eine Kugel flach und wende den rohen Keks darin, drücke die Körner dabei etwas fest.

Lege die Kekse mit wenig Abstand auf das Backblech und drücke sie gleichmäßig flach, sie gehen nur wenig auf. Schiebe ein Backblech, sobald es voll belegt ist, in den vorgeheizten Backofen.

Die Backzeit beträgt je nach Dicke 8-12 Minuten bei 180°C Ober-/Unterhitze bei vorgeheiztem Backofen mit derselben Temperatur.

Nimm die Kekse heraus, sobald sie am Rand anfangen zu bräunen.

Forme und backe so nach und nach alle Kekse aus. Sobald die Körnerfresser Kekse abgekühlt sind können sie vernascht werden. In einer Keksdose sollten sie mehrere Wochen haltbar sein, zumindest wenn sie vorher niemand findet 😉 .

Tipp:

Körnermischung zum Wälzen

Die kannst Du ganz nach Deinen eigenen Vorlieben wählen. Ich habe zu einer Mischung aus Sonnenblumen-, Kürbis- und Pinienkernen mit Sesam gegriffen.

Alternativ habe ich einige Kekse noch vor dem Backen in geschälten Hanfsamen gewälzt, wie Du hier sehen kannst. Ich könnte mir aber auch gehackte, geröstete Nüsse gut vorstellen. 

Alternative Zutaten

Im Keksteig kann ich mir noch sehr gut Rosinen oder Sultaninen vorstellen. Da meine Tochter die allerdings so gar nicht mag, habe ich es erst gar nicht ausprobiert.

In der Hexenbackstube sind schon ganz viele Keks und Cookies Rezepte entstanden:

Mürbeteigplätzchen (vegan)

Kinder, Kinderkekse, Kinderplätzchen, laktosefrei, ohne Ei, Plätzchen, simpel, Vegan, vegane Kekse, vegane Plätzchen, veganes ...

Chai Kekse (vegan, sojafrei)
Vorsicht! Beitrag kann Spuren von Werbung enthalten.

Chai Kekse, Kaffeegebäck, laktosefrei, leichte Kekse, Plätzchen, sojafrei, spicy Kekse, Vegan, vegane Kekse, vegane Plätzchen, ...

Einfache Haferflockenkekse (glutenfrei)

einfach, einfache Haferflockenkekse, einfache Kekse, Glutenfrei, glutenfrei Kekse, glutenfreie Cookies, glutenfreie Haferflocken, ...

Mangoschnecken
Vorsicht! Beitrag kann Spuren von Werbung enthalten.

Adventsgebäck, exotisch, exotischen Kleingebäck, Kleingebäck, Kokosflocken, Mangoplätzchen, Mangoschnecken, Plätzchen, raffiniert, ...

Stempelkekse mit Marzipan

einfache Stempelkekse, Kaffeetafel, Kekse, Kekse aus Mürbeteig, laktosefrei, Mürbeteig, Mürbeteig mit Marzipan, Osterkekse, Plätzchen, ...

Bunte Osterkekse mit Zuckerguss

Bunte Osterkekse, Bunte Osterkekse mit Zuckerguss, fürs Osternest, Kaffeetafel, Mürbeteig, Ostergebäck, Osterkekse mit Zuckerguss, ...

Vegane Stempelkekse

eifrei, einfache Stempelkekse, Kekse, Kinderkekse, ohne Ei und Milch, Plätzchenteig, simpel, Stempelkekse, Vegan, vegane Alternative, ...

Mangoschnecken (vegan)

Adventsgebäck, aufwändig, exotisch, Mango, Mangoplätzchen, Mangoschnecken, Plätzchen, raffiniert, sojafrei, Tonakbohne, Vegan, vegane ...

Haferhäufchen (vegan, glutenfrei)

eifrei, Glutenfrei, laktostefrei, Plätzchen, sojafrei, Vegan, vegane Kekse, vegane Plätzchen, vegane Weihnachtsplätzchen, zuckerfrei

Chocolate Chip Cookies (vegan)

American Cookies, Chocolate Chip Cookies, Cookies, Gastgeschenk, haltbar, Mitbringsel, vegane Cookies, veganes Gebäck, Vorratshaltung, zum ...

Zitronen Salz Kekse (vegan, sojafrei)

Ankerkraut, HerzPiraten, sojafrei, Vegan, vegane Alternative, vegane Kekse, Zitronen Kekse, Zitronen Salz Kekse, zum Kaffee, zum Kaffeetrinken

Grundrezept Cookies

American Cookies, Chocolate Cookies, Cookies, Double Chocolate Cookies, Grundrezept, Grundrezept Cookies, viele Variationen

Chocolate Cookies (glutenfrei)

Chocolate Cookies, Chocolate Cookies (glutenfrei), Cookies, Glutenfrei, glutenfreie Cookies, Kekse, Schokoladen Chunks, Schokoladen ...

Cookies mit Cranberries und Haselnüssen

Cookies, Cookies mit Cranberries und Haselnüssen, Cookies mit Nüssen, knusprig, schnelle Cookies, süß, Vorratshaltung

Double Chocolate Chip Cookies

American Cookies, Cookies, Cookies mit Schokolade, Schokoladen Chunks, Schokoladen Cookies, Vorratshaltung

Cookies mit Smarties

bunte Kekse, Cookies, Cookies mit Smarties, einfach, Kekse, schnell, simpel, Vorratshaltung

Baby Kekse (vegan, glutenfrei)

Apfelmark, Baby Kekse, Banane, Bauck, Glutenfrei, glutenfrei Kekse, glutenfreie Haferflocken, Haferflockenkekes, nicht gesüßt, nur mit ...

Knusprige Matcha Kekse (vegan)

Backen mit Matcha, eifrei, einfach, Kekse mit Matcha, Kekse mit Matcha Pulver, knusprige Matcha Kekse (vegan), knusprige vegane Kekse, ...

Viel Spaß beim Ausprobieren und Vernaschen!

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.