Kleine Fledermaus als Halloween Dekorations Idee

HalloweenMit ganz schnellen Schritten kommt Halloween näher, ich als Hexe liebe diese Zeit natürlich. Der Herbst allein ist schon meine liebste Jahreszeit, dann ist da noch dieses wundervolles "Grusel"Fest. Wenn es nach mir ginge wäre das Haus das ganze Jahr über für Halloween dekoriert. Schade, dass das nicht möglich ist 😉 . Heute habe ich eine kleine, aber feine Deko Idee für Euch, alles was Ihr dafür braucht ist etwas schwarzer Tonkarton, vielleicht noch Schaschlikspieße und etwas Bindfaden oder ein Kerzenglas. Schon könnt Ihr die süße kleine Fledermaus als Dekorationsidee für Halloween nachbasteln und auch bei Euch zu Hause herum fliegen lassen!

Nachdem ich mir viele Fledermaus Vorlagen angesehen habe, und keine so richtig meinen Vorstellungen entsprach, habe ich einfach selber eine entworfen. Ihr findest sie als Vektor Datei in PDF-Format am Ende des Beitrages und könnt sie Euch herunter laden.

Falls Ihr mehrere Fledermäuse benötigt ist es am einfachsten, sich eine Schablone aus festerem Karton auszuschneiden. Die kann man dann unendlich oft auflegen und mit Bleistift oder einem weißen sehr spitzen Buntstift, die sieht man am besten auf schwarz, nachzeichnen und anschließend ausschneiden.

Für die süße Fledermaus gibt es einige Einsatzmöglichkeiten, wie Ihr auf den Fotos sehen könnt. Für den gruseligen Kaffeetisch könnt ihr sie auf die Gabeln aufspießen. Dafür werden sie einfach zwischen die Zinken geklemmt.

Oder Du nimmst ein Stück Bindfaden und eine Nadel zur Hand und verbindest sie mit etwas Nähgarn zu einem kleinen Aufhäger. Das macht sich besonders gut auf einer weißen Wand als Hintergrund, sie können allerdings auch von der Decke schweben.

Mit etwas Tesafilm oder einem Kleks Kleber kannst Du Deine kleinen Fledermäuse an die Enden von Schaschlikspießen oder Zahnstochern kleben. So können sie lustig über das Buffet oder einen Muffin fliegen.

Ich mag besonders gerne alles, was mit Licht zu tun hat, also Kerzen, Kerzenhalter oder ähnliches. Ich hatte noch schlichte weiße Papiertüten, in die man Kerzen stellen kann zu Hause und habe diese einfach mit ein paar Fledermäusen dekoriert. mit einer LED-Kerze bestückt geben sie ein schönes schummriges Licht ab.

Außerdem hatte ich noch eine zweite Idee für einen Kerzenhalter. Kurz vorher hatte ich Washi Tape mit Halloween Motiv gesehen und mit nach Hause genommen, ein leeres Kerzenglas war auch schnell gefunden. Ich habe das Kerzenglas oben und unten direkt an der Kante mit dem Tape beklebt und noch ein paar fliegende Fledermäuse auf dem Glas verteilt. Den Effekt kannst Du ganz einfach herstellen, indem Du den Ansatz der Flügel leicht knickst. Auf diesem Foto kann man es besonders gut sehen:

Wenn Du die Flüge geknickt hast, kannst Du die Fledermaus mit der Rückseite auf das Glas kleben. Dafür verwendest du am besten entweder etwas doppelseitiges Klebeband oder einen Tropfen Heißkleber. Das Ergebnis sah dann bei mir so aus:

Es gibt bestimmt noch ganz viele andere Einsatzmöglichkeiten für die kleine Fledermaus! Auf Anhieb fallen mir Einladungskarten, Namensschilder, Fensterdekorationen und Halloween Kekse ein.

Falls Du noch eine Idee dazu hast, lass es mich gerne wissen! In diesem Fall wäre ein Foto natürlich super.

Vorlage kleine Fledermaus als PDF-Datei

Fledermaus-klein

Die Bastelvorlage steht unter Einhaltung der Nutzungsrechte kostenlos als Download zur Verfügung.

Der Inhalt dieser Seite ist urheberrechtlich geschützt. Diese Vorlage ist nur für die persönliche, private und nicht kommerzielle Verwendung bestimmt. Jede Nutzung der Inhalte für weitergehende Zwecke  insbesondere die Speicherung in Datenbanken, Veröffentlichung, Vervielfältigung und jede Form von gewerblicher Nutzung, sowie die Weitergabe an Dritte – auch in Teilen oder in überarbeiteter Form – ohne Zustimmung der Urheber ist untersagt.

Bei Fragen zu unseren Nutzungsbedingungen kontaktiere mich bitte unter: info@hexenlabor.de

Viel Spaß beim Basteln und Dekorieren!

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.