Kokos Müsliriegel

Du möchtest einen Hauch Tropen genießen? Wie wäre es mit einem Müsliriegel mit Mango, Papaya, Vanille und Kokos?! Schließe einmal kurz die Augen und schon liegst Du unter Palmen und hörst die Meeresbrandung rauschen ....

Exotisch
Glutenfrei
Laktosefrei
Sojafrei
Zuckerfrei

Zutaten:

Für die Müsliriegel:

25 g getrocknete Mango
25 g kandierte Papaya
15 g Kokos-Chips
10 g Sonnenblumen-
kerne
1 TL Sesam
1 Prises Meersalz
etwas gemahlen Vanille
2 EL Kokosmehl
180 g Haferflocken,
glutenfrei

90 g natives Kokosöl
110 g Agavendicksaft

Zubereitung:

Die Menge reicht für 8 große Müsliriegel.

Die Zubereitung der Kokos Müsliriegel ist recht einfach:

Wiege zuerst Kokosöl und Agavendicksaft ab, gib beides in eine Schüssel und schmelze es über dem Wasserbad bei geringer Hitze.

Schneide inzwischen die getrocknete Mango und kandierte Papaya in kleine Würfel.

Wiege Haferflocken, Sonnenblumenkerne und Kokos-Chips ab und gib sie mit gewürfelten Mango und Papaya und den restlichen Zutaten in eine Schüssel.

Sobald das Kokosöl geschmolzen und mit dem Agavendicksaft verrührt ist, wird es über die anderen Zutaten gegeben und gut vermischt.

Fülle die Masse dann in eine kleine Auflaufform mit Backtrennpapier, drücke sie gut glatt und fest.

Stelle sie nun am besten über Nacht in den Kühlschrank.

Am nächsten Tag kannst Du den Block entnehmen und in Riegel schneiden.  Die Riegel müssen kühl in einem gut schließenden Behälter aufbewahrt werden.

Die Haltbarkeit liegt bei zwei bis drei Wochen, wenn sie denn solange überleben.

Viel Spaß beim Knuspern!

Ein, zwei, drei ... einmal umgedreht und schon sind sie weg, die knusprigen Kokos Müsliriegel!

Tipp:

Wie fest sind die selbstgemachten Müsliriegel?

Die selbstgemachten Müsliriegel sind nicht ganz so stabil, wie gekaufte. Solange sie gut gekühlt sind ist das kein Problem, darauf ankommen lassen und sie in die pralle Sonne legen würde ich es allerdings nicht. 

Man könnte versuchen die Stabilität zu erhöhen, indem man die Unterseite in Schokolade taucht. Leider bin ich noch nicht dazu gekommen, es tatsächlich auszuprobieren. Jedes mal, wenn ich zur Tat schreiten möchte, sind keine Müsliriegel mehr da, es ist wie verhext....

Kokos Müsliriegel - einfach köstlich!

Du möchtest gerne noch mehr fruchtige oder knusprige Rezepte für Leckereien aus der Hexenküche lesen? Ein paar habe ich für Dich heraus gesucht:

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.