Erdbeer-Sahnepudding im Filoteigförmchen

Es dauert nicht mehr lange, dann zieht endlich der Frühling wieder ein. Und Frühling bedeutet nicht nur wärmere Temperaturen und Sonne, sondern auch endlich wieder frische Beeren und Kräuter! Im Hinblick darauf und auf das Osterfest, das ebenfalls vor der Tür steht, gibt es heute ein Rezept für eine wundervoll leichte und doch raffinierte Nachspeise: Sahnepudding mit Erdbeeren im Filoteig! 

Mehr lesen

Fruchtige Hibiskustrüffel

Oft sind es die kleinen Dinge, über die wir uns am meisten freuen können. Hier ist so eine kleine Köstlichkeit, die großen Genuss verspricht. Eine fruchtig-süße, pudrige Hülle, im Inneren folgt eine gustatorische Überraschung, intensiver Fruchtgeschmack durch wilde Hibiskusblüten und Cranberries, dazu süße, weiße Schokolade vereint mit einem Hauch von Zitrone. Lass Dich verzaubern von diesen fruchtigen Hibiskustrüffeln!

Mehr lesen

Schoko Crossies

Werbung

Weihnachten ist schon lange vorbei und immer noch bevökern unzählige Weihnachtsmänner Deine Wohnung? Was macht man nur mit einer Armee dieser schokoladigen Gesellen? Ich habe eine effektive Lösung gefunden, wie man der Plage ganz einfach Herr werden kann. Einfach, aber sehr effektiv! --> Einschmelzen und zu leckeren Schoko Crossies weiter verarbeiten!

Meine Lieben waren genauso begeistert und so sind die leckeren Schoko Crossies schon fast verschwunden, es ist mal wieder wie verhext 😉 .

Mehr lesen

Rotweinfeige in Marzipan

Werbung

Diese wundervollen Pralinen sind das ganze Jahr über ein Leckerbissen, von dem man sich gerne verzaubern lässt! Besonders gut passt die Rotweinfeige in Marzipan natürlich in die kalte und dunkle (Vorweihnachts-) Zeit. Wundervoll süß durch Feige und Marzipan, überraschend durch das Rotweinaroma, mit einer leicht herben Komponente, der Zartbitterschokolade. Zum Dahinschmelzen lecker...

Mehr lesen

Gebrannte Mandeln

Bei gebrannten Mandeln muss ich zuerst an Kirchweih, dann an den Weihnachts- oder Christkindelmarkt denken. Wenn man dabei noch die Augen schließt und die Gedanken schweifen lässt kommt automatisch der Geruch dazu. Ich weiß gar nicht recht wie ich ihn beschreiben soll, süß, nach Vanille und Mandeln, dazu noch das Knacken im Mund, wenn man darauf beißt. Ich glaube das ist eine der wenigen Erinnerungen aus Kindertagen, die so intensiv gespeichert sind, dass man glaubt vor dem Süßigkeitenstand zu stehen, mit einer Tüte frisch gebrannter warmer Mandeln in der Hand ...

Mehr lesen

Weihnachtsschokolade

Werbung

Letztes Weihnachten probierte ich zum ersten Mal dieses Rezept und war sofort begeistert! Zum einen von der sehr simplen Zubereitung, zum anderen wegen des umwerfenden Geschmacks. Wenn Du auf Schokolade und Nüsse stehst kann ich es nur empfehlen, aber Vorsicht, es macht total süchtig! In meiner Pralinenschachtel hat es sich optisch schon glänzend gemacht und war unterstützt von weißen Pralinenförmchen ein wahrer Hingucker! Aber, was zählt ist letztendlich dann doch der Geschmack, und der lässt hier keine Wünsche offen.

Mehr lesen

Florentiner – orientalisch angehaucht

Absolut leckere, orientalisch angehauchte Florentiner in zart schmelzender Schokolade, die müssen mit auf den Plätzchenteller! Ein Klassiker der Weihnachtsbäckerei leicht abgewandelt, süß und würzig gleichzeitig! Die sind ganz schnell verschwunden, nachdem sie gezaubert wurden 😉 . 

Mehr lesen