Lebkuchen Süßkartoffel Muffins (glutenfrei, vegan)

Werbung

Nach einer ausführlichen Testreihe kommt hier ein zauberhaftes, weihnachtlich angehauchtes neues Rezept aus der Hexenküche für Euch! Lebkuchen Süßkartoffel Muffins (glutenfrei, vegan), sie sind herrlich saftig und süß und schmecken wunderbar nach Weihnachten durch eine große Portion Lebkuchengewürz! Die wundervollen kleinen Kuchen werden ganz einfach und schnell gezaubert und schmecken nicht nur nachmittags mit einer heißen Tasse Tee serviert einfach köstlich! Probier es doch einfach einmal aus! 

Mehr lesen

Süßkartoffelchips mit Rosmarin aus dem Backofen

Werbung

Draußen stürmt und regnet es seit Tagen, es ist also die beste Zeit es sich drinnen so richtig gemütlich zu machen. Dazu gehören eindeutig auch pikante Knabbereien am Abend auf dem Sofa. Wenn man ein paar wenige Punkte beachtet kann man Süßkartoffelchips aus dem Backofen ganz einfach selber machen! Würzen könnt Ihr sie ganz nach Eurem Geschmack, wir fanden sie mit Rosmarin einfach köstlich. Wie das genau geht erfährst Du hier in diesem Beitrag. Probier es doch einfach einmal selber aus, es lohnt sich! 

Mehr lesen

Heidelbeer Kokos Makronen

Werbung

Wie Ihr vielleicht schon mitbekommen habt liebe ich kräftige Farben! Wenn ich diese noch mit reinen Naturprodukten in meine Leckereien bekomme freue ich mich natürlich sehr. Da ich noch Fuchtpulver zu Hause und Lust auf Kokosmakronen hatte bin ich auf die Idee gekommen beides zu kombinieren. Heraus gekommen sind die zauberhaften Heidelbeer Kokos Makronen! Farblich passen sie sogar zu Halloween, geschmacklich perfekt in den Herbst. Sie schmecken herrlich nach Kokos, fruchtig nach Heidelbeere und süß, wie Leckereien nun mal schmecken sollen 😉 . Durch die Verwendung von Aquafaba sind sie vegan und zusätzlich glutenfrei.

Falls Du Lust hast sie auszuprobieren kommt hier das Rezept für Dich! 

Mehr lesen

Ofenkürbis mit Rosmarin

Werbung

Rund, kräftig orange leuchtend und in allen möglichen Größen! So sieht man die Kürbisse im Moment aufgereiht in den Geschäften, aber auch am Straßenrand liegen. Geduldig warten sie darauf adoptiert und mit nach Hause genommen zu werden. Hier wartet meist allerdings ein großes Messer auf sie! Entweder um ihnen eine scheußliche Fratze zu verpassen, oder um sie aufzuschneiden und das Fruchtfleisch zu köstlichen Gerichten zu verarbeiten!

Die Hexe liebt Kürbis, zum einen natürlich wegen des Geschmacks, zum anderen aber auch wegen der leuchtenden Farbe, die das Fruchtfleisch hat. Ofenkürbis gehört zu den Klassikern im Herbst, der auch noch ganz schnell und einfach zubereitet ist. Damit Du das zukünftig sogar in verschiedenen Varianten kannst kommt hier ein ausführlicher Beitrag zum Thema.

Viel Spaß damit! 

Mehr lesen

Vollkorn Reis Grießbrei mit Zwetschgenmus (vegan, glutenfrei)

Werbung

Mit Süßspeisen, Torten und Kuchen stand ich die letzte Jahrzehnte auf Kriegsfuß und habe sie weitestgehend gemieden. Irgendwann bin ich auf die Idee gekommen Süßspeisen einfach einmal vegan oder glutenfrei und vegan auszuprobieren. Was soll ich sagen? Endlich kann ich die eine oder andere Leckerei ohne anschließende Bauchschmerzen genießen. Grießbrei habe ich allerdings zuerst auch in der veganen Variante nicht vertragen und glutenfreier Grieß war über Jahre nicht zu bekommen. Bei einem Einkauf im Reformhaus habe ich schließlich Vollkorn Reisgrieß entdeckt und natürlich sofort zugeschlagen. Daraus habe ich zuhause Vollkorn Reis Grießbrei mit Zwetschgenmus und Passionsfrucht gezaubert. Sogar mein Bauch war voll und ganz damit einverstanden und hat mich danach nicht geärgert! Falls Du also auch dieses alternative glutenfreie Rezept ausprobieren möchtest kommt hier die ausführliche Anleitung, wie immer in Wort und Bild. 

Mehr lesen

Filoteigkörbchen mit pikanter Gyros Füllung (vegan)

Werbung

Es gibt hier im Hexenlabor hin und wieder auch Rezepte für pikante Leckereien, wie diese Filoteigkörbchen mit pikanter Gyros Füllung (vegan)! Bei diesem Gericht, dass auch sehr gut kalt als Fingerfood gereicht werden kann spielt Jackfrucht die Hauptrolle. Mit Gyros Gewürz und frischem mediterranen Gemüse wird sie zu einer griechisch angehauchten Füllung für die knusprigen Filoteigkörbchen zubereitet. Die schmecken pur, mit einem Griechischen Salat und Tzatziki oder anderen mediterranen Köstlichkeiten gleichermaßen gut!

Probier sie doch einfach einmal aus!

Mehr lesen

Schnelle Avocado Chili Baguettes (gluten- und hefefrei)

Werbung

Heute gibt es was schnelles Scharfes! Irgendwann wird hoffentlich auch dieser eisig kalte Winter vorrüber gehen und spätestens wenn es etwas wärmer wird beginnt die Grillsaison. Dann passen diese schnellen Avocado Chili Baguettes (gluten- und hefefrei) einfach wie die Faust aufs Auge! Diese wunderbaren Baguettes haben durch grüne und rote Jalapeños eine leichte Schärfe, durch das Lupinenjoghurt und Avocado sind sie herrlich saftig! Für die Käseliebhaber gibt es zwei davon mit veganem Schmelzgenuss, einfach köstlich! Ich habe die Baguettes abends gebacken und wollte die Hälfte davon eigentlich einfrieren - keine Chance - am nächsten Tag war wie verhext bis auf das letzte Krümelchen alles einfach verschwunden!

Mehr lesen

Glutenfreie Kürbismuffins mit Tonkabohne

Werbung

Das große glutenfreie Backen im Hexenhaus geht weiter! Als nächstes folgen glutenfreie Kürbismuffins mit Tonkabohne! Kennt Ihr schon den wundervollen Geruch und Geschmack von Tonkabohne? Ich bin ganz ehrlich, ich liebe das Gewürz und könnte mich "hinein legen", so herrlich duftet es für meine Hexennase. Seit Ende letzten Jahres wird es immer bekannter, da es als Ersatz für die immer teuerer werdende Vanille genutzt wird. Obwohl die Tonkabohne auch nach Vanille riecht und schmeckt, hat ihr Aroma noch einige andere interessante Nuancen zu bieten! Ich finde sie riecht außerdem nach Waldmeister, Karamell und Bittermandeln. Eigentlich ist sie mit Vanille nur ansatzweise zu vergleichen. Ihr einzigartiger Geschmack hat zusammen mit etwas Zartbitterschokolade meine Kürbismuffins total verzaubert. Dementsprechend waren sie wieder einmal ganz schnell verschwunden. Lass auch Du dich verzaubern und probiere sie einfach einmal aus!

Mehr lesen

Gelbe Bete Carpaccio mit Granatapfel

Werbung

Sogar die Hexe findet immer mal wieder was Neues beim Einkaufen. Am Wochenende entdeckte ich im Bio-Markt ums Eck Gelbe Bete! Ich muss ehrlich gestehen, davon hatte ich bisher weder gehört, noch etwas Ähnliches gesehen. Rote Bete liebe ich und esse ich - nicht nur im Herbst - sehr gerne, ganz egal ob roh oder gekocht! Letztes Jahr habe ich Ringelbete entdeckt, die war optisch, wie geschmackstechnisch einfach wundervoll, also beschloss ich die Gelbe Bete mit nach Hause zu nehmen und ebenfalls zu probieren. Wie Ihr sehen könnt habe ich ein Gelbe Bete Carpaccio mit Granatapfel daraus gezaubert! Da die Gelbe Bete wesentlich milder als ihre rote Schwester ist, muss das Carpacchio nicht lange ziehen, sondern ist ganz schnell fertig um verspeist zu werden!

Mehr lesen

Fächerkartoffeln mit Chili Remoulade (vegan, gluten- und sojafrei)

Werbung

Manchmal braucht es für den perfekten Genuss so wenig, man sieht es an diesem Rezept! Kartoffeln, gute Gewürze und Öle und eine selbstgemachte vegane Remoulade. Ab in den Backofen und fertig sind die wundervollen Fächerkartoffeln mit Chili Remoulade, vegan, gluten- und sojafrei! Alle Bewohner des Hexenhauses waren restlos begeistert, selbst die, die sonst gerne eine große Portion Fleisch auf dem Teller haben.

Zum Glück hatte ich eine Kartoffel zum Fotografieren extra angerichtet, sonst hätte ich wohl gar nichts abbekommen, so schnell war die Auflaufform leer. Achja, wenn Ihr Euch das Foto direkt über den Tipps genauer anschaut seht Ihr, dass ich keineswegs die vielen tollen Rezepte nur für den Blog koche um schöne Beiträge zu bekommen. Nein, die wundervollen Leckereien, egal ob süß, salzig oder scharf landen tatsächlich auf unserem Esstisch und werden den strengsten Richtern der Welt präsentiert, meiner Familie, sprich Kindern und Frau! Und glaubt mir, das Urteil ist streng und oft unerbittlich!

Mehr lesen